Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Thomas am 19.04.2022 12:39
 


THEMA:  Betriebskosten bei Vermietung

Um die Betriebskosten einer vermieteten Wohnung abzuschreiben, nehme ich üblicherweise die Jahresabrechnung der Hausverwaltung, die diese bis zum 30. Juni bereitstellen muss.

Die Frist für die Einkommenssteuererklärung ist ja ebenfalls der 30. Juni und leider lässt sich meine Hausverwaltung immer bis zum letzten Tag Zeit, was sich heuer aufgrund eines Auslandsaufenthalts nicht ausgehen wird.

Gibt es eine andere Möglichkeit die Betriebskosten abzuschreiben? Z.b. die Summe aller Bankeinziehungen aus 2021? Wie kann ich hier zwischen Betriebskosten und Rücklage differenzieren?

Herzlichen Dank!

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 35.170.82.159 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.