Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Kleinsteuber am 08.01.2003 10:14
 


THEMA:  Steuerberaterwechsel
Hallo, ich möchte den Jahreswechsel nutzen um mir einen neuen Steuerberater zu suchen. Was ist bei einem Wechsel zu beachten? 1. bezügl. des bisherigen Steuerberaters (Kündigung, Fristen usw.) und 2. welche wichtigen Fakten sollte ich bei einem Angebot vom neuen Steuerberater abfragen. Gibt es hier aus Erfahrungen ev. "Fallstricke" zu beachten? Mit freundlichen Grüßen
Verfasst von: Mag.V.Weiß am 08.01.2003 10:14
 


THEMA:  Re: Steuerberaterwechsel
Maßgeblich ist die Vollmacht,die Sie unterschrieben haben. Normalerweise gibt es keine Kündigungsfristen.Es gibt jedoch Kollegen, die auf einer Kündigungsfrist bestehen, wenn sie regelmäßige (monatliche) Arbeiten für ihren Klienten durchgeführt haben. Fallen bei sind mir keine bekannt.
Verfasst von: bernd Miessler am 08.01.2003 10:14
 


THEMA:  Re: Steuerberaterwechsel
ich möchte den Jahreswechsel nutzen um mir einen neuen Steuerberater zu suchen. Was ist bei einem Wechsel zu beachten? 1. bezügl. des bisherigen Steuerberaters (Kündigung, Fristen usw.) und 2. welche wichtigen Fakten sollte ich bei einem Angebot vom neuen Steuerberater abfragen. Gibt es hier aus Erfahrungen ev. "Fallstricke" zu beachten? Mit freundlichen Grüßen
Verfasst von: Cordy am 30.06.2012 04:54
 


THEMA:  RE: Steuerberaterwechsel
Jap vielen Dank für die Übersetzung! Also ich find schon das der Songschnipsel was aussagt. Manson macht das ja mit Absicht und ich denke da wird noch mehr kommen…vielleicht vielleicht wird er mit dem neuen Album auch wieder bissl “härter” was sich ja in den paar Sek. Video schon bemerkbar macht. Mich würds freuen aber Manson macht immer nur das was er will und nicht was man von ihm erwartet. Aber nach den letzten 2 Alben und seiner dazugehörigen Vergangenheit denke ich ist es wieder mal Zeit für harte Sachen :) MM4ever online degree programs cialis
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 44.201.68.86 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.