Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Meier Hans am 29.11.2002 11:59
 


THEMA:  Dienstwohnung
Ich habe die Absicht, eine Dienstwohnung zu beziehen. Das Gebäude wurde Anfang der 90iger Jahre gebaut. Nach meinen Informationen beträgt in diesem Fall der Sachbezug Euro 1,96 Euro/m2 Wohnfläche. Wird zu diesem Betrag noch etwas dazugerechnet (z. Betriebskosten ect.) bzw. wird der Sachbezug x12 Monate gerechnet. mfG Hans Meier
Verfasst von: Sebastian am 29.11.2002 11:59
 


THEMA:  Re: Dienstwohnung
Hallo! Auszug aus der Hilfe des aktuellen Lohnprofis: "Betriebskosten: Sind in den Quadratmeterpreisen enthalten; werden Betriebskosten vom Arbeitnehmer bezahlt, dann Abschlag von 20% der Quadratmeterpreise." Der Sachbezug wird 12mal gerechnet. Ob sich ein Sachbezug steuerlich auszahlt kann man mit dem Lohnprofi berechnen. (www.profisoftware.at). Mit freundlichen Grüßen Sebastian Röthler
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 44.201.68.86 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.