Login
www.steuerberater.at - Das Portal für Steuerzahler und Steuersparer
  Steuerberater nach Bundesland Steuerberater nach Land
 
Burgenland Burgenland
Kärnten Kärnten
Niederösterreich Niederösterreich
Oberösterreich Oberösterreich
Salzburg Salzburg
Steiermark Steiermark
Tirol Tirol
Vorarlberg Vorarlberg
Wien Wien
Österreichweit Österreichweit
Deutschland Deutschland
Italien Italien
Schweiz Schweiz
Slowakei Slowakei
Slowenien Slowenien
Tschechien Tschechien
Türkei Türkei
Weitere Länder »
Zurück zum Forum
Verfasst von: Manuel am 26.05.2021 04:29
 


THEMA:  Bitcoin Versteuerung

Hallo, 

wenn man bei einem Arbeitgeber beschäftigt ist wird die Lohnsteuer automatisch vom Arbeitgeber erledigt.

Durch Gewinne von Bitcoin (halte Dauer unter einem Jahr) muss dieser aber in der Einkommensteuererklärung angegeben werden.

Muss ich in der Einkommensteuererklärung, dann nochmal den Gehalt von meiner Dienststelle angeben oder nur den Gewinn von Bitcoin? 

Vielen Dank!

 

Lg Manuel 

Verfasst von: Steuermaus am 29.05.2021 09:01
 


THEMA:  Bitcoin Versteuerung

Hallo Manuel,

der Gewinn aus BTC ist ausreichend. Die Einkünfte aus NSA werden amtswegig berücksichtigt.

LG Steuermaus

Verfasst von: Bernd Broschek am 08.06.2021 09:30
 


THEMA:  Bitcoin Versteuerung

Hi Manuel,

falls es von Interesse ist, ich habe einen Steuerberater gefunden, der sich auf das Thema Krypto spezialisiert hat und sich echt ins kleinste Detail damit auskennt:

https://steuerberater-innsbruck.info/

 

Lg, Bernd

Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch
 

Name: Es muss ein Name angegeben werden.*
E-Mail: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt:
 
  Ihre IP Adresse 3.236.98.69 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.